Baseus MA10 Kopfhörer

Nach dem meine Redmi Buds 3 Pro nicht mehr richtig funktionierten, habe ich mich nach Ersatz umgeschaut. Die Redmi Buds 3 Pro habe ich zwei mal gekauft. Leider sind beide nach etwas über 1 Jahr kaputt gegangen. Ersatzweise habe ich mir die Redmi Buds 3 Lite gekauft. Die aber wirklich deutlich schlechter vom Sound sind als die Redmi Buds 3 Pro. Daher vergleiche ich die Baseus MA10 mit den Buds 3 Pro und Lite. Auf den Bildern sind die Redmi Buds 3 Lite zu sehen.

Mehr lesen


Canon RP, mein Eindruck...

Lange Zeit habe ich die Canon EOS 700D als Hobbyfotograf benutzt. Die Jahre vergingen und der Technische Forschritt hat in Rekordzeit eine völlig neue Generation an Kameras hervorgebracht. Die Spiegellosen Vollformat Digitalkameras. Vor allem Sony hat in den letzten Jahren der Alpha Serie den Kameramarkt komplett neu aufgerollt. Fotografieren ist nur ein Hobby und ich kann nicht alle 2-4 Jahre neue Fotohardware kaufen. Aber nach 10 Jahren hatte ich auch keine lust mehr auf die Canon EOS 700D wenn man etwas die Entwicklung in der Fotografie verfolgt. Also habe ich bei einem Angebot für die Canon RP mit 24-105mm Kit zugeschlagen. Die Canon RP ist Februar 2019 erschienen. Damit ist die Kamera bereits 4 1/2 Jahre alt. Warum ich mich trotzdem für die Canon entschieden habe und was ich für einen Eindruck habe, Erläutere ich in diesem Artikel. Dieser Artikel sollte auch nicht als ausführtlicher Testbericht gesehen werden. Es ist nur mein Eindruck. Testberichte von Leuten die sich damit deutlich besser aus kennen als ich, gibt es Zahlreiche bei Youtube.

Mehr lesen


Pixel 6 und sein Ladeverhalten und + 40°C

Ich hatte mich ja schon mal negativ über das Ladeverhalten des Pixel 6 in einem Artikel geäußert. Am 18 November 2021 hatte dann auch Google das merkwürdige Verhalten dex Pixel 6 erklärt. Also wann wie das Pixel 6 lädt und warum. So ganz kann ich die Behauptungen / Erklärung von Google nicht nachvollziehen. Da anscheinend auch die Temperatur des Akkus eine Rolle beim Ladevorgang eine Rolle spielt. Wie genau kann ich jedoch nicht sagen. Aber ich bin gerade in Süd Frankreich und es sind 30-35°C. Das Pixel 6 bzw. sein Akku hat eine Temperatur von über 40-41°C. Um genau zu sein bei 42-43°C. Das tolle ist, das er dann nicht mehr lädt. Das Pixel 6 hat auch nichts offen oder so. Alleine durch den Ladevorgang erwärmt sich das Pixel 6 auf über 40°C und schaltet dann den Ladvorgang aus. Manchmal bei 40, manchmal bei 41°C. Es ist wirklich komisch. Ich kann nicht sagen das es ab 40°C ist. Denn manchmal funktioniert es auch bei bei etwas über 42°C. Dann wieder nicht. Er reguliert auf jedenfall runter und lädt, wenn er denn lädt, auch deutlich langsamer. Wenn das Kabel dran bleibt versorgt er das Pixel 6 mit Strom aber der Akku wird nicht geladen. Toll oder. Was ein Smartphone. Wird das Smartphone nur in der nördlichen Himmelsphären verkauft? Wo es selten über 30°C warm wird? Jetzt muss ich das Telefon ab und zu in das Gefrierfach legen damit ich eine Chance haben den Akku zu laden. Ohne Witz. Also wenn euer Smartphone nicht Lädt und es ist Sommer oder Ihr seid im Süden. Das scheint normal beim Pixel zu sein. Nachtrag: Die übermäßige überhitzung hat auch was damit zu tun das beim Pixel 6 der Hotpsot an ist. Wenn andere Geräte darauf zugreifen, steigt die Temperatur Rasant an. Es wird wirklich sehr sehr warm. Habe fast 50°C erreicht. 


Pico 4 - VR

Ich bin wirklich beeindruckt. Neulich bin ich zufällig über die Pico 4 gestolpert. Ich hatte mich mehrere Jahre mit dem Thema nicht mehr beschäftigt. vor ein paar Jahren (3-4 Jahre?, ich weiß es nicht mehr genau) hatte ich ein VR Headset auf. Damals, sehr schwer, also unbequem und unscharf. Also die Optik hatte mir überhaupt nicht gefallen, sehr unscharf, komischer winkel, einfach unangenehm zum schauen. Damals auch noch Kabel gebunden. Daher stand für mich fest das daß noch sehr lange dauern wird bis es wirklich Markttauglich wird. Beim Saturn wurde die Pico 4 beworben. Dort hatte ich die gelegenheit es auszuprobieren. Und habe Sie danach auch gekauft. 

Mehr lesen


Bodum Air Fryer S

Da wir sehr gerne Pommes Essen hatte ich mir vor einiger Zeit eine Friteuse gekauft. Frittiert schmeckt Pommes am besten. Aaaaber. Letztendlich ist es dann auch sehr fettig. Auch das Sauber machen und entsorgen des Altöls ist dann nicht so schön. Die alternative soll ein Air Fryer sein. Also eine Friteuse ohne Öl. Natürlich war ich auch skeptisch ob das funktioniert und ob es genau so gut ist. Vor einigen Tagen gab es ein Angebot bei Bodum für diese Air Fryer S. Daher hab ich es bestellt und erzähle euch über die ersten Eindrücke. 

Mehr lesen


Seite 1 von 7, insgesamt 34 Einträge