Artikel mit Tag S9Y

S9Y CKEditor

Seit der S9Y Beta 2 wird der CKEditor als Standart Editor benutzt. Dieser kommt jedoch in der Basic Konfiguration. Viele Bearbeitungs möglichkeiten bleiben einem damit verwert. Es gibt jedoch auch die Möglichkeit den Editor zu erweitern. Das Full Package kann man Nachträglich einbauen. Weil ich das zunächst nicht geraft habe wie es geht, schreibe ich diesen Artikel.

Mehr lesen


S9Y Mobile

Im Serendipity Forum wird grad viel über die Zukunft von S9Y disskutiert. Wobei man auch Wünsche äußern kann. Dabei hatte ich den Wunsch geäußert das es schön wäre wenn man S9Y auch auf einem Smartphone optimiert Darstellen könnte. Yellow hat mir darauf hin verraten das es bereits ein Plugin zu diesem Thema gibt. Und dieses musste ich dann auch Testen.:-)

Mehr lesen


Serendipity Blog

Seit nun etwa 6 Monaten benutze ich S9Y. Dies sind meine bisherigen Erfahrungen. Ich bin seit der Installation sehr zufrieden. Vorallem über die Stabilität wunder ich mich sehr. Im Vergleich zu vielen anderen Content Managment Systemen oder Blogs gibt es nur wenig was ich wirklich Kritisieren kann. Bei den meisten CMS die ich bisher ausprobiert habe sind mir nach einiger Zeit viele Fehler aufgefallen oder andere schwächen haben sich herraus Kristalisiert. Ein CMS was ich lange benutzt habe war das CMSimple. Leider beinhaltet es immernoch viele Fehler, ist nur scheinbar leicht zu Verwalten und zu Bedienen. Zudem bietet es von hauseaus kaum Funktionen. Gästebuch, Forum etc. muss man nachträglich Installieren und selbst dann sind die Erweiterungen nur schwer zu Verwalten. Es gibt leider nur wenige gute Plugins für CMSimple. Wofür es sich gut eignet sind Seiten die man einmal erstellt und nicht so offt Aktualisiert oder ändern muss. Bloggen ist nur sehr schwierig mit diesem CMS.

Mehr lesen


das Blogen

Boar wird einem das Blogen heut zu tage schwer gemacht. Mitlerweile fange ich an daran zu glauben das es kein gutes System gibt. Mitlerweile benutze ich Serendipity, gewechselt von Wordpress. Jedoch hat anscheint jedes System seine Tücken. Derzeitig bekomm ich nichmal einen vernünftigen Editor für Serendipity installiert. Einige dinge sind mir immernoch unklar.

Daher hoffen wir aufs beste für die Zukunft...


Seite 1 von 1, insgesamt 4 Einträge