Einträge für Computer

NZXT H2

Hi,

hab mir das Gehäuse gestern gekauft und auch eingebaut/umgebaut. Dabei sind mir tolle Vorteile aber auch Nachteile aufgefallen die ich mir ehrlich gesagt nicht so ganz erklären kann. Das Gehäuse kostet im Handel ca. 90€.

Mehr lesen


Computer Bild Ausgabe 11/2011

In der aktuellen Ausgabe der ComputerBild 11/2011 für 2,70€ mit Heft DVD wirbt die ComputerBild mit zitat: "Die brandneue Kaspersky Vollversion". Mit dem Zusatz "Gratis auf DVD im Heft". Skeptisch aber mit neugier hab ich mir die Ausgabe gekauft. Für 2,70€ ein Antivirenschutz. Naja, was soll man sagen. Computer Bild hat nicht enttäuscht. Um die Seriennummer zu erhalten muss man sich Registrieren. Nagut, nicht so wild. Nach der Aktivierung von Kaspersky 2011 musste ich jedoch feststellen das die Version nur 87 Tage lauffähig ist. Unter einer Vollversion, verstehe ich eine Vollversion. Also 356Tage lauffähig. Auf dem Titel ist auch kein Hinweis auf die 87Tage. Ich finde das eine Frechheit was da die Bild wieder macht. Und das Kaspersky da mitmacht finde ich auch nicht ok. Also, hat die Bild seinem Ruf mal wieder alle Ehre gemacht. Und von Kaspersky halt ich nun auch Abstand. Ich werde mir eine Antiviren Lösung kaufen, aber nicht von diesem Verein.

CSS und Templates

Ich hab mir heute Vorgenommen mich in CSS und Template bau zu beschäftigen. Dabei fehlt mir das Basiswissen. Also muss ich von Anfang an Anfangen. Was CSS und Templates sind weis ich. Ein Template zu bearbeiten weis ich auch. Wie ich jedoch von Grund auf ein neues Erstellen kann, weis ich nicht. Daher werd ich mich mit dieser Thematik beschäftigen. Warum das ganze? Unabhängigkeit!^^ Wer mir also Tips zu Büchern oder anderen Quellen geben kann, immer her damit.

Asrock und seine Qualität....

Vor etwa 6 Monaten hat mein PC im Büro angefangen unglaublich Langsam zu Booten. WindowsXP wurde immer langsamer und Programme starteten unerträglich langsam. Also suchte ich nach der Ursache. Virus? Trojaner? Habe alle bekannten Programme durchlaufen lassen ohne Erfolg. Temperaturen mit Everest ausgelesen. Alles ok. Treiber alle Aktuell, Bios letzte Version. Memtest Durchlaufen lassen, alles ok. Ich konnte mir nur noch Vorstellen das was mit dem Hauptspeicher nicht in Ordnung ist. Auch wenn Memtest nichts gefunden hat. Also neuen Hauptspeicher gekauft. Eingebaut, kein effeckt. Also Backup gemacht und PC neu Formatiert und Windows wieder installiert. Alle Programme wieder eingerichtet. Alles in allem hab ich locker einen ganzen Tag damit verbracht. Nun vor einer Woche Sch wups, wieder gleiche Symptome. 

Mehr lesen


Ati Radeon 6870 Sub Test

Nach langem Ringen mit mir selbst hab ichs getan. Ich hab das erste mal eine Ati Grafikkarte gekauft. Jahrelang hab ich nur nvidia Grafikkarten eingesetzt. Meine letzte nvidia Karte wahr eine Gtx260. Nun musste eine neue her. Aber welche? Nach Stunden langem lesen und suchen im Web wollte ich zunächst eine eine Gtx460 kaufen. Jedoch hatte ich bedenken bei der Gtx460. Zum einen wegen der Leistung und damit Verbunde Lebensdauer der Karte. Eine neue Grafikkarte sollte schon etwa 2 Jahre Leistungstechnisch mithalten können. Preislich ist die Gtx460 sehr Attraktiv. Mit derzeitig 159€ für die 1GB Version ist es eine sehr gute Karte. Alle höheren Versionen von der Gtx sind entweder zu teuer oder Augenwischerei. z.B. die Gtx570 ist eigentlich eine Gtx470. (Gleiche GPU). Aber was das angeht will ich nicht ins Detail gehen. Im Internet gibt es Zahlreiche Benchmark Ergnisse von denen ich mich auch Beeinflussen lasse. Unteranderem die Spieleleistung aber auch Stromverbrauch und Lautstärke sind wichtig. Diese Benchmarks sagen viel aus, aber wie ist es zu Hause wenn man es selber Testet und nicht alle Benchmarks durchlaufen lässt.Mein Artikel ist lediglich ein Subjektiver Eindruck meiner neuen Grafikkarte. Merkt man einen Unterschied? Wahr es das wert jetzt schon Umzusteigen? oder hätte die Gtx260 noch eine weile gereicht?

Mehr lesen


Base Smartphone Internet-Flat

Copyright bei BASE
Copyright bei Base
Seit etwa 6 Monaten habe ich die Base Internet Flatrate für Smartphones. Dieses kostet 10€ im Monat und ist eine Internet Flat mit einer 500MB Beschränkung. Das Bedeutet das man bis 500MB volle Geschwindigkeit hat und danach abgebremst wird auf 56kBit. Also eine Geschwindigkeit die Anno 1992 echt schnell wahr. Aber heute, nun ja Angesicht der DSL Leitungen eher unglaublich langsam ist. In diesem Artikel möchte ich meine Erfahrungen mit dem Base Internet offen legen.

Mehr lesen


Seite 5 von 8, insgesamt 46 Einträge