(ง •̀_•́)ง ผ(•̀_•́ผ)

Windows 7 Startmenü

Hier möchte ich eine Möglichkeit zeigen wie man ein XP vergleichbares Startmenü unter Windows 7 realisieren kann. Das Problem mit dem Vista oder Win7 Startmenü ist, dass es nicht Flexiebel ist. Bei Windows XP konnte man im Menü Verzeichnisse erstellen mit Unterverzeichnissen. Dadurch konnte man individuelle Menüstrukturen erstellen und alles hatte seine Ordnung. Der nebeneffeckt war das auf dem Desktop wirklich nur die Programme zu finden sind die wirklich jeden Tag benutzt wurden. Wie z.B. der Browser. Ich Persönlich habe das Problem das ich unter alle Programme im Startmenü nur sehr langsam ein Programm finde bzw. mir fehlt die Übersicht die man mit der Menüordnung von XP hatte. Zudem wird der Desktop immer voller mit den Icons.Im Web findet man Tools wie Classic Start Menü oder Classic Shell die eine XP Startmenü Simulieren bzw. abändern. Auf jedenfall nicht schlecht. Aber es gibt noch eine weitere Möglichkeit ohne zusätzliche Tools ein XP Menü zu erstellen. Dabei ist meine Variante keine Vollständige Änderung des Startmenüs sondern eher eine Anpassung. Das Standart Startmenü bleibt dabei erhalten.

Mehr lesen


TomTom 930T

Mein TomTom 930T habe ich vor gut 1 1/2 Jahren gekauft und benutze ihn Regelmäßig. Ich Lebe in Berlin und bin stark auf mein Auto Berufsbedingt angewiesen. Dabei habe ich viele Kundentermine in Stadtteilen in denen ich mich nicht oder nur schlecht auskenne. Der Stadtplan oder der Stadtplanausdruck aus dem Internet waren mir offt zu ungenau wenn man sich in der gegent nicht auskennt. Daher beschloss ich mir ein Navigationsgerät zu kaufen. Zunächst wollte ich nicht zuviel Geld für ein Navi ausgeben. Meine Vorstellung waren eine großes Display und eine schnelle und Komfortable Bedienung. Das große Display war mir nicht wegen der Navigation wichtig sondern wegen den Eingaben die man tätigt. Beim MediaMarkt angekommen waren vorallem die TomTom, Garmin und Becker Geräte sehr present. Nach dem austesten und der netten Beratung entschied ich mich für den TomTom 930T für 400€.

Trotz des Preises musste ich einige mängel Feststellen.

Mehr lesen


3D Welten

Seit einiger Zeit erstelle ich 3D Grafiken. Hier sind einige Bilder aus den letzten 2 Jahren.


Mehr lesen


AutoGK - ein nettes Tool

Disen Artikel schreibe ich weil ich hin und wieder das Tool AutoGK benutze und immer wieder begeistert bin wie gut dieses Toll Funktioniert. AutoGK ist ein KomprimierungTool für Videos. Dabei hat man die Auswahl zwischen Divx oder Xvid Codierung. Das schöne ist die leichte und übersichtliche Bedienung des Tools. Früher musste man mit VirtualDub mühsam die Codecs per Hand einstellen. Dieses setzte vorraus das man sich mit dem Codec gut auskennt und das sich Fehler unabsichtlich einschleichen konnten. AutoGK Analysiert das Video und stellt automatisch die besten Einstellungen des Codecs ein.


Mehr lesen


Der ideale Mittelweg

Kauf ich einen normalen PC oder doch einen Laptop? Ich habe aber so wenig Platz für einen PC und außderdem nerven mich die Kabel. Ein Laptop ist allerdings teurer und mit der Tastatur lässt es sich schwieriger schreiben.

Viele Computernutzer haben die gleichen Probleme. Ein normaler PC hat viele Nachteile und Vorteile die eigentlich nachteile sind. Wer Leistung braucht, braucht einen normalen PC mit einer schnellen CPU und die felxibilität schnell ein Upgrade durchführen zu können. Wer kein Platz zuhause hat braucht einen Laptop. Beide Systeme haben Vor und Nachteile.

Desktop PCs stellen derzeitig den Mittelweg da!

Mehr lesen


Serendipity Blog

Seit nun etwa 6 Monaten benutze ich S9Y. Dies sind meine bisherigen Erfahrungen. Ich bin seit der Installation sehr zufrieden. Vorallem über die Stabilität wunder ich mich sehr. Im Vergleich zu vielen anderen Content Managment Systemen oder Blogs gibt es nur wenig was ich wirklich Kritisieren kann. Bei den meisten CMS die ich bisher ausprobiert habe sind mir nach einiger Zeit viele Fehler aufgefallen oder andere schwächen haben sich herraus Kristalisiert. Ein CMS was ich lange benutzt habe war das CMSimple. Leider beinhaltet es immernoch viele Fehler, ist nur scheinbar leicht zu Verwalten und zu Bedienen. Zudem bietet es von hauseaus kaum Funktionen. Gästebuch, Forum etc. muss man nachträglich Installieren und selbst dann sind die Erweiterungen nur schwer zu Verwalten. Es gibt leider nur wenige gute Plugins für CMSimple. Wofür es sich gut eignet sind Seiten die man einmal erstellt und nicht so offt Aktualisiert oder ändern muss. Bloggen ist nur sehr schwierig mit diesem CMS.

Mehr lesen


Seite 18 von 21, insgesamt 123 Einträge