Call of Duty - Black Ops

Vor einigen tagen hab ich mir Call of Duty Black Ops gekauft. Ich wahr positiv Überrascht. Weniger über die Grafik sondern viel mehr über die Spieltiefe. Der Single Player Modus kann sich sehen lassen. Grafisch hat mich Black Ops nicht vom Hocker gehauen. Natürlich ist die Grafik gut und einige Szenen wurden sehr gut inszeniert. Jedoch empfinde ich das Crysis mithalten kann. Und Crysis ist zwei Jahre älter. Am Anfang fand ich das Gameplay komisch. Vielleicht weil ich die Vorgänger nicht gespielt habe. Am Anfang wirkte der Single Player eher Langweilig und Einfallslos. Aber es steigerte sich. Und letztendlich ist die Story gut und auch die Umsetzung. Die Brutalität im Spiel ist enorm. Daher ist die USK18 auch gerechtfertigt.


Ich kann das Spiel empfehlen. Für rund 50€ ist es zwar nicht sehr Günstig aber immerhin ist es ein Qualitativ Hochwertiges spiel. Sehr Action reich und Abwechslungsreich. Die Spielmotivation ist fasst immer sehr hoch. Das schaffen die wenigsten Games. Das Spiel läuft auf meinem System Flüssig. Um einen Vergleich zu haben...: Q6600,Win7,8Gig Ram,Ati 6780 in der Auflösung 1920x1080 mit vollen Details. Das Spiel bekommt von mir 5 von 5 Sternen.



Screenshots:

2 Kommentare

Linear

  • gilly  
    gibts nen kooperated modus?
    • refilix  
      Multiplayer hab ich mich noch nicht weiter mit beschäftigt.

Kommentar schreiben

Umschließende Sterne heben ein Wort hervor (*wort*), per _wort_ kann ein Wort unterstrichen werden.

Kommentare werden erst nach redaktioneller Prüfung freigeschaltet!