Vom Smartphone auf die Homepage

Neulich hatte ich Photoshop Express für den Android getestet und die möglichkeit entdeckt Fotos direkt Hochzuladen. Dieses gestattet PS Express für Photoshop.com,Facebook und Twitter. Die idee finde ich gut, direkt Fotos ins Web stellen zu können. Da ich aber kein Facebook noch Twitter nutzer bin bringen mir diese Optionen nichts. Die Gallery von Photoshop ist nett, jedoch bietet es nicht die möglichkeit die Gallery auf die eigene Webseite zu integrieren. Also hab ich weiter nach Gallerien gesucht die in Verbindung mit einem Android Smartphone funktioniert. Nach einer weile bin ich dann über Picasa gestolpert. Meinchmal sied man den Wald vor lauter Bäumen nicht.




Ziel: Fotos direkt vom Smartphone auf die eigene Seite zu stellen! Ohne den Computer an zu machen und manuell Fotos hochladen zu müssen.

Lösung:

Man benötigt ein Android Smartphone mit dem Tool Picasa Tool. Einen Account bei Picasa. Und natürlich eine Webseite. Wenn man nun wie gewohnt Photos macht und danach das Picasa Tool startet kann man die gemachten Fotos hochladen (Ein Login im Tool muss vorher eingestellt werden). In der Ablagebox liegen nun die Fotos. Auf der rechts Seite in der Ablagebox finden man eine Leiste mit Einstellungen. Unteranderem die Funktion "Link zu diesem Album". Dort generiert Picasa entweder einen direkten Link oder einen HTML-Klotz. Diesen HTML-Klotz kann man dann in die eigene Seite einbetten. Zusätzlich gibt es die Funktion Diashow einbinden. Wenn man auf Dishow einbinden geht öffnet sich ein neues Fenster wo man unteranderem die größe der Diashow einstellen kann. Kopiert euch den Code und bettet es in eure eigene Seite sein. Die Auflösung kann man auch Manuell Anpassen an seine Seite.

Wenn man nun dieses erstellt hat und die Gallery auf der Webseite zu sehen ist, könnt ihr nun die Fotos mit dem Picasa Tool hochladen und es wird Automatisch auf der Webseite gezeigt. Ich habe es auch so gemacht. Oben in der Menüleiste findet ihr einen Menüpunkt Fotos. So könnte es aussehen.

Ich hoffe euch gefällt dieser Lösungsansatz.

Noch keine Kommentare

Kommentar schreiben

Umschließende Sterne heben ein Wort hervor (*wort*), per _wort_ kann ein Wort unterstrichen werden.

Kommentare werden erst nach redaktioneller Prüfung freigeschaltet!