Freeware Top 10

Gute Software muss nicht unbedingt teuer sein. Es gibt seid einiger Zeit gute Software die nichts kostet. Unteranderen sind dabei Tools die mitlerweile unverzichtbar sind. Tools die mehr als nützlich und hilfreich sind. Dank vieler Programmierer die in ihrer Freizeit Arbeiten und ein Projekt unterstützen sind zahlreiche Programme entstanden. Meine Persönlichen Favorieten:


1. Total Commander - gehört für mich an die erste Stelle. Da dieses Programm mehr als nur ein Verwaltungsprogramm ist. Packen, Entpacken, Kopieren,Verschieben, FTP-Client sind nur einige der Funktionen die dieses Programm so nützlich machen.

2. Antivir Personal - gehört für mich an die zweite stelle da es ein gutes Antiviren Programm ist. Und da es Kostenlos ist, ist es ein muss insofern kein Antiviren Programm vorhanden ist.

3. VLC Player - ein allternativer Media Player der sich sehr gut für Video bzw. Musik wiedergabe eignet. Es ist schnell, spielt praktisch alle Formate ab, in einer guten Qualität und wird stätig weiter entwickelt.

4. Spybot S&D - Ein schutz Programm um Schädliche Software zu finden und zu beseitigen.

5. Skype - Der etwas bessere Messanger. Ein Spach-Messanger mit der sehr hoher Srpachqualität.

6. Open Office - Das bisher beste kostenlose Office Programm.

7. SyncBackup - Eine interessante und gute Backup Software. So gut da es für eine Freeware Version gute Funktionen mit sich bringt und leicht zu bedienen ist. Für jeden der regelmäßig seine Daten sichert ist es ein interessantes Programm.

8. Winamp - Winamp ist immernoch eines der besten MP3 Playern. Grade das verwalten und sortieren ist angenehm. Leider wird es immer größer und langsamer aber mit den Funktionen kann kein anderes Programm mit Winamp konkurieren.Zudem ist die Plugin auswahl sehr groß. Wer z.B. seinen iPod nicht mit iTunes sondern mit Winamp verwalten will ist dieses mit dem ML Plugin für Winamp möglich.

9. PrimoPDF - PrimoPDF ist ein PDF Maker. Damit ist es möglich z.B. aus Word sein Dokument als PDF Datei zu Speichern. Dieses erleichtert einiges. Das schöne ist das es dieses Programm auch als Freeware Programm, für Private zwecke kostenlos vertrieben wird.

10. Google Earth - Dieses Programm ist so gut zu bedienen und schon so offt hilfreich gewesen das es unter die Top10 kommen muss.

Auf diese Programme stoße ich immer und immer wieder. Kostenlos und gut. Versuche von Winamp weck zu kommen sind genauso gescheitert wie nach einer allternative für SyncBack zu suchen. Erstaunlichweise haben sich Programme wie Total Commander oder PrimoPDF als so gut erwiesen das es keinen grund gibt nach allternativen zu suchen. Ein wechsel von Winamp zu iTunes scheiterte da iTunes däutlich langsamer und schwerfälliger ist. Foobar konnte Winamp auch nicht ablösen. Ohne diese Software würde es schon däutlich mehr Probleme am PC geben. bzw. man müsste Geld für schlechtere Software ausgeben.

1 Kommentar

Linear

  • carpe  
    Kleiner Tipp von mir: schau mal bei evernote.com rein. ich will nicht mehr leben ohne evernote. interessanten absatz in einem beitrag im web gefunden -->markiert und ab in evernote. infos über das zukünftige urlaubsziel oder hotel im web zusammensammeln --> markieren und ab an evernote. dort per tags sortiert und vor dem urlaub eine liste mit allen infos ausdrucken welche diese tag haben. im supermarkt nen artikel gesehn zum sonderpreis --> fotografiert und ab an evernote. zuhause am desktop kann ich dann den preis mit dem web vergleichen. schau es dir mal an. es lohnt sich. gruß carpe

Kommentar schreiben

Umschließende Sterne heben ein Wort hervor (*wort*), per _wort_ kann ein Wort unterstrichen werden.

Kommentare werden erst nach redaktioneller Prüfung freigeschaltet!