Carmageddon Reincarnation

Beim Carmageddon Zocken auf dem Smartphone wurde nach ein paar Runden auf einmal eine Werbung eingeblendet. "Kauf Carmageddon Reincarnation auf Steam". Nanu? Ist ein neues Carmageddon draußen ohne das ich es mitbekommen hätte. Bin dann auf Steam und hab danach gesucht. Tatsächlich eine neue Version. 24,99€ inkl. Carma 1 & 2. Ok das kauf ich dachte ich mir.

Erste Überraschung ist das Carmageddon Reincarnation eine Pre Alpha ist. Um genauer zu sein. V 0.4.0.5890. Beim Kauf war mir das nicht klar. Zumindestens hab ich dieses nicht gecheckt. Dann die zweite Frage. Und wie bekomme ich jetzt Carma 1 und 2? Man bekommt diese von Steam als Geschenk zugeschickt. Im Inventar findet man dazu den entsprechenden Button.

Erster Eindruck:

Grafisch macht das Spiel einiges her. Wie seiner Zeit auch Carma 1 und 2 ist nun auch dieser Titel Grafisch gut gelungen. Steuerung ist etwas Prezieser als bei den Vorgängern. Die Automodelle sind viel Detailreicher und damit auch der Schaden an den Fahrzeugen. Musikalisch orientiert man sich an Deathmetall. Der Spielspaß der Vorgänger keimt auch beim Nachfolger auf. Es macht Spaß. In dieser Version merkt man doch recht schnell einige Fehler und auch einige Punkte die noch nicht so ganz stimmig sind. z.B. gibt es ab und zu hier da kleine Grafikfehler. Die Sicht für Objekte ist nicht weit genug. Das heisst das einige Objekte bereits viel Früher dargestellt werden sollten. Auch die Passanten im Spiel sind etwas, naja zu Gradlinig. Aber für eine Pre Alpha erstaunlich gut. Also man kann das Spiel spielen trotz des Pre Alpha Stadiums. Einige Elemente wie Multiplayer fehlen dem Spiel noch und sind im Menü nicht Wählbar.

Auf einem i7-2600k @ 3,4Ghz, 16GB Ram, ATI 7970 und einer Auflösung von 1920x1080 läuft das Spiel auf Max ohne Probleme.

Einige Screenshots auf Max Grafikeinstellung:

Kategorien: Games
Tags für diesen Artikel: , ,
Zuletzt bearbeitet am 12.06.2016 19:53
Abstimmungszeitraum abgelaufen.
Derzeitige Beurteilung: 1 von 5, 10 Stimme(n) 2714 Klicks

Noch keine Kommentare

Kommentar schreiben

Umschließende Sterne heben ein Wort hervor (*wort*), per _wort_ kann ein Wort unterstrichen werden.

Kommentare werden erst nach redaktioneller Prüfung freigeschaltet!